Avatar von glFlush
  • glFlush

mehr als 1000 Beiträge seit 17.11.2006

es ist einfacher, als man denkt

eine maschine, die dort arbeitet, wo sich auch menschen befinden,
darf nicht ohne aufsicht betrieben werden.

der aufsichthabende mensch muß dafür qualifiziert sein: in einem
"autonomen" fahrzeug muß er den entsprechenden führerschein besitzen,
den man auch für die nicht-autonome version des fahrzeugs braucht.

außerdem muß er nüchtern sein. sich von seinem auto nach 12 bieren
von der kneipe nach hause fahren lassen, das geht nicht.

ist ja jetzt schon so: flugzeuge können völlig autonom starten und
landen, aber trotzdem muß ein pilot an bord sein.

Bewerten
- +
Anzeige