Avatar von heimburki
  • heimburki

mehr als 1000 Beiträge seit 07.02.2018

Also einiges ist doch sehr vernünftig...

...dass die die Aufarbeitung verhindern, verstehe ich zwar nicht, ist so ein typisch spanisches Problem, aber das hier:

"Auch sollen die katholischen Privatschulen geschützt werden, die Mädchen und Jungen trennen."

Mädchen und Jungen zu trennen, sehe ich als durchaus sinnvoll an und kann beiden nützen. Zumindest ist nicht einzusehen, dass man alle zwingt, diese Trennung aufzuheben.

VOX will alle Förderung für Gleichstellung von Frauen und alle Maßnahmen gegen sexistische Gewalt streichen

"Gleichstellung" ist die gewaltsame Bevorteilung von Frauen und das Ende von Gleichberechtigung. Sinnvoll, das zu beenden, es schießt erkennbar übers Ziel hinaus.

Die "Maßnahmen gegen sexistische Gewalt" muss man sich genau anschauen, ich denke da nur an den absurd übertriebenen MeToo-Hype.

"Natürlich haben die rassistischen Ultras auch etwas gegen Homosexuelle, Transsexuelle"

Woran merkt man das? Dazu wird gar nichts geschrieben.

Sofort wollen sie 52.000 Einwanderer und Flüchtlinge aus Andalusien und Spanien werfen.

Sinnvoll.

Alle Einwanderer und Flüchtlinge sollen zudem nun polizeilich identifiziert werden.

Das sollte eine Selbstverständlichkeit sein und regt höchstens linksradikale Anarchisten auf.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (10.01.2019 18:26).

Bewerten
- +
Anzeige