Avatar von amuego
  • amuego

79 Beiträge seit 25.08.2005

China und Russland besser kennenlernen

Das Russland und China sich besser auf allen Ebenen vernetzen, zusammenarbeiten und sich auch auf allen Ebenen schützen wollen, ist nachvollziehbar.
Die diversen aktuellen Äußerungen des russischen Außenminister sind dazu mit neuen "Tönen" und "Ansagen" verbunden, die bestimmt in der EU genau analysiert werden.
Heiko Mass wird sich Lawrows Statements genau ansehen.
Und er kann einiges vom russischen Diplomaten-Juwel "Laworow" lernen.

Was wichtig wäre:
Mehr exakte und aktuelle Kenntnisse "Wie leben Russen, Wie leben Chinesen?"
Was sind die Politik-und Wirtschafts-und Sozialpolitik -Schwerpunkte dieser beiden
"Riesen"?
Und zwar was jetzt passiert.

z.B. hören wir zur Zeit beim Thema Corona nichts über China.
Die Mainstream-Presse schweigt.
Und auch beim Corona Impfstoff der Russen fast Null informationen.
Die Mainstream-Presse schweigt.
Daher bleibt Telepolis und auch Nachdenkenseiten wichtige Informations-Quellen.
Das beste wäre doch:
Ein Exklusiv-Interview von Telepolis mit Putin und mit Xi Jinping.

PS: Übrigens ....das letzte Exklusivinterview mit Putin machte die Bild am 16.01.2016

Bewerten
- +