Avatar von DerLinkshaender
  • DerLinkshaender

mehr als 1000 Beiträge seit 06.03.2008

na wenn da mal nicht wieder die Mitarbeiter der LfVs & LKAs mit am Werk waren

Irgendwie auffallen gut koordiniert das Ganze und die Kriminalisierung der Protestler und Regierungskritiker im Vorfeld hat ja schon fast Tradition bei solchen Veranstaltungen um später ein hartes Vorgehen der Staatsmacht rechtfertigen zu können. Ich kann mich noch gut an den letzen G-8 in Heiligendamm erinnern. Das reichte von Bundeswehr-Tornados die im Tiefflug Scheinangriffe auf die Demonstranten flogen bis hin zu staatliche Agent Provokateuren, die schwarz vermummt Teilnehmer dazu anstiften wollten Straftaten zu begehen, dabei allerdings aufflogen und was aufs Maul bekamen.
http://www.spiegel.de/video/ein-spitzel-aus-dem-ausland-wie-die-linke-szene-auf-spione-reagiert-video-1105769.html

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (19.06.2017 19:59).

Bewerten
- +
Anzeige