Avatar von OmO0815
  • OmO0815

mehr als 1000 Beiträge seit 10.08.2003

Saudi Arabien...

...führt zusammen mit einigen regionalen Verbündeten ("Golf-Kooperationsrat" etc.) seit 2015 eine Militärintervention im Jemen durch, die von den USA, GB und Frankreich logistisch unterstützt wird ("Operation Decisive Storm").

Im Prinzip kämpfen im Jemen schiitische gegen sunnitische Stämme. Saudi Arabien sieht sich selbst als Führer und Beschützer der sunnitischen Welt an. Um diesen Anspruch deutlich zu machen, nutzten Saudi Arabien und deren Verbündete ihre Luftwaffe für Bombenangriffe auf den Jemen, die der Unterstützung der dort lebenden Sunniten dienten. Am Boden nutzte man - wie üblich - IS nahe terroristische Gruppierungen, welche die nicht sunnitische Bevölkerung terrorisierten. Geschätzte 2.5 Millionen Menschen sind im Jemen auf der Flucht vor Entrechtung, Krieg, Terror und Gewalt. Bis 2016 sollen allein über 3000 Zivilisten durch die Bombenangriffe der Araber getötet worden sein.

Saudi Arabien ist ein wichtiger Kunde der deutschen Waffenindustrie. Unsere Regierung bezeichnet das saudi-arabische Regime als "Stabilitätsanker im Nahen Osten" [sic!]. Angesichts dieser Zusammenhänge sollte sich zukünftig besser hierzulande niemand mehr wundern, wenn immer mehr Menschen aus dieser Region als Flüchtlinge direkt vor unserer Tür auftauchen! - OmO

Bewerten
- +