Avatar von alterpinguin
  • alterpinguin

mehr als 1000 Beiträge seit 05.12.2002

uralt -aber immer noch passend: das Humphrey-Attentat in Berlin mit Bomben (1967

uralt - aber immer noch passend: das Humphrey-Attentat in Berlin mit
Bomben (1967)
> http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-46461387.html
-
es gibt natürlich auch andere Quellen, der Link ist nur für jene, die
in ihrer Angst sich schon gar nicht mehr trauen freie Quellen zu
lesen -
Zitat daraus(als Einstieg):
HUMPHREY-ATTENTAT
Rauch und Rahm

Es war im Grunewald, bei Abenddämmerung. Fünf Unheimliche schlichen
über eine Lichtung des Berliner Forstgeheges. Rauchschwaden stiegen
auf. Pudding tropfte von Bäumen. Dann entfernten sich die Gestalten;
sie gingen in die S-Bahn-Schenke Nikolassee und bestellten eine Lage
Bier.

Fünf andere Personen hockten zur gleichen Zeit -- am Mittwochabend
letzter Woche -- in einer Dachkammer des Hauses Niedstraße 14 im
West-Berliner Wohnbezirk Friedenau. Sie hantierten mit Büchsen und
Beuteln. Auf einer Küchenwaage maßen und mischten sie küchenfremde
Chemikalien: Ammoniumchlorid" Kieselgur und einen Farbstoff namens
"Sudan II".

Dann schlug Berlins Politische Polizei zu -- an beiden Tatorten
gleichzeitig. Elf Personen, so meldete der Polizeibericht, seien
verhaftet worden, "die unter verschwörerischen Umständen
zusammengekommen" seien und "Anschläge gegen das Leben oder die
Gesundheit des US-Vizepräsidenten Humphrey" geplant hätten.
....
------------ Zitat Ende ---
und da der Spiegel seine alten Ausgaben online zugänglich gemacht
hat, wer will findet dort noch mehr und wenn man richtig zwischen den
Zeilen liest, dann versteht man besser, wie jene Staatsterroristen
ticken.
Z.B. lautete der BILD Aufmacher Titelseite damals:
--Zitat--
Geplant
Berlin: Bomben-Anschlag auf US-Vizepräsidenten
*Elf Verschwörer gefaßt
Berlin 6. April
Verschwörung gegen den amerikanischen Vizepräsidenten Humphrey.
Mit Bomben und hochexplosiven Chemikalien mit sprengstoffgefüllten
Plastikbeuteln von den Terroristen "Mao-Cocktail" genannt und Steinen
haben Berliner Extremisten einen Anschlag auf den Gast unserer Stadt
vorbereitet.
....
u.s.w.
Das einzig Interessante an dieser BILD-Ausgabe ist heute vielleicht
die Werbung, z.B. auf der gleichen Seite für eine Packung Cigaretten
12 Stück für 1,- DM
....
--ach ja, diese BILD kostete unschlagbare 15 Pfennige ..
--
(edit: typos)

Bewerten
- +
Anzeige