Avatar von zwi
  • zwi

mehr als 1000 Beiträge seit 12.07.2009

So funktioniert westliche Propaganda seit dem Ende des 2. Weltkriegs.

"Die Rote Armee habe auch nach dem Ende der Kampfhandlungen über 4.5 Millionen Soldaten unter Waffen gehalten. Die USA dagegen hätten ganz friedliebend ihre Streitkräfte auf 1.5 Millionen Soldaten heruntergefahren."

Was die Propaganda verschwieg ist, dass damals die USA über das Atommonopol verfügten, sodass sie nicht einmal auf 1.5 Millionen Soldaten angewiesen war.

Bewerten
- +
Anzeige