Avatar von Elfried
  • Elfried

mehr als 1000 Beiträge seit 03.08.2016

Javier García Roca sagt:

Schon der Artikel 2 unserer Verfassung spricht von Nationalitäten und Regionen - aber nicht ausdrücklich von Nationen.
Spanier, Katalanen, Basken sehen sich als Nation, die Identitäten überlappen sich.
Die Verfassung könnte das anerkennen.
Das Recht muss sich der Wirklichkeit anpassen.
Eine Verfassung ist wie ein Anzug.
Der muss dem Körper passen, für den er geschneidert ist.
...
Die Bereitschaft zum Dialog wird oft erreicht, wenn man sich erstmal wehgetan hat. Ich hoffe, dass sich am 1. Oktober alle eine blutige Nase holen und ihnen dann klar wird, dass sie so nicht weiterkommen.
Die einen pochen aufs Gesetz, die anderen wollen unbedingt abstimmen.
Alle werden frustriert sein, denn auch das Verfassungsgericht wird das Problem nicht lösen können.
Wenn sich alle Beteiligten wehgetan haben, sorgt das vielleicht für die derzeit fehlende Dialogbereitschaft.
Aber es wird nicht leicht.

Das kann ich auch nachvollziehen.

Bewerten
- +
Anzeige