Avatar von kurt87
  • kurt87

mehr als 1000 Beiträge seit 21.11.2016

Das zweierlei Maas auf grausame Akte gegen die Menschheit ....

Warum wird eigentlich mit zweierlei Maß gemessen, siehe den Terroranschlägen in Christchurch und den jüngsten Terroranschlägen in Sri Lanka?
Ist das nur politischer Dilettantismus, oder steckt da mehr hinter?
Für mich sind das auf Sri Lanka nicht nur Terroranschläge, sondern kriegerische Handlungen und jeder sollte wissen, wer diesen Krieg führt und das mittlerweile weltweit!
Ich habe dazu mal eine einfache Frage, wie viele Terroranschläge hat es in Westeuropa, in den letzten 10 Jahren gegeben? Hat man sich in Westeuropa, mittlerweile an solche Zustände gewöhnt? Und wie viele Terroranschläge hat es im Namen einer importieren Religion, im selben Zeitraum in den Visegrad Staaten gegeben?
Warum gehört ein ganz bestimmter Terror jetzt zu Westeuropa und nicht etwa zu den Visegrad Staaten? Fragen über Fragen!

Maas zu Christchurch: Angriff auf uns alle / Maas zu Sri Lanka: ...?

So unterschiedlich können Reaktionen auf Terror sein. Das zweierlei Maas auf auf grausame Akte gegen die Menschheit.

Außenminister Heiko Maas (SPD) ging bei dem grausamen Attentat in Christchurch / Neuseeland in die Vollen: Er sprach von "friedlich betenden Muslimen" und einem "Angriff auf uns alle".

Anders reagierte der Außenminister auf das Grauen in Sri Lanka. Natürlich kann man beides kaum miteinander vergleichen! Auch wenn Sri Lanka eine Steigerung von Christchurch darstellt.

Auffällig ist jedoch, dass bei den Anschlägen in Sri Lanka mit über 300 Toten und über 500 Verletzten Deutschlands Außenminister NICHT davon spricht, dass dies ein "Angriff auf uns alle" sei.

Außerdem vermeidet Maas den Begriff "Christen". Er schwurbelt irgendwie von Leuten, die "friedlich das Osterfest begehen" - ähnlch wie Obama und Clinton, die mit keinem Wort erwähnten, dass Christen in Kirchen weggebombt wurden.

https://www.mmnews.de/politik/122936-maas-zu-christchurch-angriff-auf-uns-alle-maas-zu-sri-lanka

Übrigens, in Verbinndung mit den Terroranschlägen auf Sri Lanka vermeidet nicht nur der werte Herr Maas das Wort Christen (wie der Teufel das Weihwasser), auch der werte Herr Steinmeier (Bundespräsident) vermeidet tunlichst bei seinem Statement das Wort Christen! Ist das alles nur Zufall?

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (24.04.2019 10:41).

Bewerten
- +
Anzeige