Avatar von robbypeer
  • robbypeer

mehr als 1000 Beiträge seit 31.03.2013

US-Hündchen Merkel ist Sklavin der Rüstungsmafia. Saudis: Scharia-Folterregime

Galt die Unterstützung des IS durch die Saudis nicht als erwiesen?
Stecken die Saudis nicht auch (laut offizieller Darstellung) hinter
9/11?

Man könnte vermuten, dass Saudi-Arabien zu großen Teilen die
US-Regierung kontrolliert (Wahlkampfspenden, mächtige Lobbyisten,
Korruption, Bankenbeteiligungen etc) und somit auch im Kommandostand
der jetzigen US-hörigen deutschen "Regierung" sitzt.

Das würde einiges erklären: die Unterstützung/Finanzierung des IS
durch die US-Regierung (als sie noch in Syrien als "Opposition"
bezeichnet wurden) etc.

In Deutschland sollen jetzt Imame und der Islamismus staatlich
finanziert werden. 

Waffenlieferungen sowieso. Mal sehen wie viele davon beim IS landen.

Wie einfach wäre es die wahren Gegener des IS zu unterstützen
(säkulare Kurden), anstattdessen werden Steinzeit-Islamisten
aufgerüstet.

Ist klar was passieren wird: die Geister, die ich rief ...

Bewerten
- +