Avatar von J. Fox
  • J. Fox

mehr als 1000 Beiträge seit 27.08.2012

Angriff auf die Forschung

Eigentlich sollte der Institutsleitung klar sein, dass es sich um einen Angriff auf die wissenschaftliche Arbeit handelt, wenn es von Außenstehenden zu "Interventionen" zu bestimmten Subjekten kommt. Damit ist ihre Arbeit unmöglich und wird irgendwann Makulatur. Muß sich jeder demnächst vom Institutsleiter genehmigen lassen, was erlaubt ist? Wenn bestimmte Namen fallen, ist das wie ein rotes Tuch und wird sanktioniert?
Dann kann man den Laden schließen.

Bewerten
- +