Avatar von Rellem
  • Rellem

mehr als 1000 Beiträge seit 04.10.2001

Wenn sich die "Süddeutsche" aufregt

Ohne jetzt den konkreten Sachverhalt zu kennen, gilt bei mir im Grunde folgendes.
Wenn sich die "Süddeutsche" aufregt, dann hat man etwas richtig gemacht.
Die Alpen-Prawda des Heribert Prantel, strikt unter SPD Kuratel, hat sich schon vor langer Zeit, wie Die Zeit im übrigen auch, von den Grundlagen des Journalismus verabschiedet und es durch "Haltung zeigen!!!!!!!!!", ersetzt.
Was die richtige "Haltung!!!!!" ist, das bestimmt natürlich die SPD und im Zweifel die Redaktion der SZ, alles andere ist demzufolge irgendwie suspekt und gehört abgewatscht.
Gruß

Bewerten
- +