Avatar von ooo OOO 000
  • ooo OOO 000

492 Beiträge seit 30.09.2010

Die Argumente sind nicht neu. Überraschend ist, wer sie nun vertritt

"Der IS sei mit kräftiger Unterstützung amerikanischer Geheimdienste
und amerikanischer Politik zu dem geworden, was er ist."

> http://www.politico.com/magazine/story/2016/02/rfk-jr-why-arabs-dont-trust-america-213601?o=1

Vielleicht ist ja mein English zu schlecht. Aber wo steht das im
zitierten Artikel von Kennedy?

Bewerten
- +
Anzeige