1. + venice12 100 Die "Mission" des Westens in Syrien ist uralt (3)
  2.   Josef Pasch   Die Sau-dis....
  3.   _Peter_ -60 US-Schwerpunkt ist Bekämpfen der Terroristen, nicht bei der humanitären Hilfe.
  4. + Goerlitzer 45 Warum berichtet das deut. TV nicht über deut. Ersatzteile für saud. Terror-Jets (2)
  5. + Visitor_from_Home -17 eine Mininuke könnte diesen Wahhbitenzirkus vom Planeten blasen (1)
  6. + hgzi 17 OT. Des Wertewestens beste Freunde bereiten grad mal wieder Kopfabschneiden vor. (1)
  7.   maningi 17 Diese wahhabitischen 100 Millionen Dollar sind vergleichsweise "Peanuts".
  8.   holyprime 23 Feriendomizil Mittlerer Euphrat
  9. + cooregan 58 Halb-OT: die Inszenierung nähert sich ihrer Vollendung (4)
  10.   Pro (1) 0 Jede Gelegenheit wird genutzt
  11.   flextp 0 Wäre ich Kurde, und würde sehen wer mich da (indirekt) so alles "unterstützt"
  12.   freudhammer 39 Die Regie sitzt woanders
  13. + Dominus 8 Chinesische Militärhilfe für Syrien? (1)
  14. + ttipgeilerG. 40 Mittlerweile dürften allerdings über 90% der syrischen Bevölkerung gegen (1)
  15.   UweBarschelWarUnschuldig -27 Kann man nicht der Einfachheit schreiben "SA finanziert letztes Aufgebot..
  16.   Selbstherrschaft 0 Zwidenk: "300-Millionen-Dollar-"Stabilisierungsprogramm"" zur Destabilisierung
« Neuere Ältere » Seite 1 2
Threadübersicht Eingangsreihenfolge
Anzeige