Avatar von Trumpelstilzchen
  • Trumpelstilzchen

mehr als 1000 Beiträge seit 05.12.2016

Völlig egal was die USA mit der SDF planen...

...langfristig müssen sich die Kurden mit ihren Nachbarn arrangieren, und nicht mit den USA. Gegen die Türkei, Syrien, den Irak, Iran und die lokalen Stämme in den besetzten Gebieten werden sich die Kurden langfristig nicht halten können, weder militärisch noch wirtschaftlich, völlig egal ob es aktuell mit Hilfe der USA gelingt. Kurdistan hat leider keinen eigenen Zugang zum Meer.
Die Kurden benötigen verlässliche Verbündete in der Region und dazu gehört Assad, der sich auf der Siegerstraße befindet, Ost Ghouta wird aktuell in großen Schritten zurückerobert.
Auf die USA zählt langfristig in der Region niemand mehr, außer SA und die Scheichtümer. Und Russland hat klar gemacht, dass sie eine Zerstörung ihrer Verbündeten in der Region nicht zulassen werden.

Bewerten
- +