Avatar von DerLinkshaender
  • DerLinkshaender

mehr als 1000 Beiträge seit 06.03.2008

Buchmesse: so langsam kommt Licht ins Dunkel

Der tätowierte Glatzkopf, der in der Mainstream-Presse als aggressiver Vorzeige-Nazi präsentiert wurde, war tatsächlich einer der Antifa-Schläger, den die Polizei dort verhaftete.
https://imgur.com/a/pUwQf

Was direkt im Anschluss passiert, wie sich Nico Wehnemann vom Angreifer bei einer Gefangenenbefreiung zum Opfer machen wollte, wie er von Sieg Heil rufen fantasierte, wie die Demagogen Jan Böhmermann und Leo Fischer von der Titanic mit der Ausschmückung der FakeNews-Lügengeschichte auch noch tatkräftig dabei halfen die öffentliche Empörung noch weiter anzuheizen und was den Rechten überhaupt erst den Zulauf verschafft, hat meedia heute sehr gut zusammegefasst:

http://meedia.de/2017/10/16/von-nazis-und-narzissten-die-deprimierenden-lehren-aus-dem-buchmesse-eklat/

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (16.10.2017 22:12).

Bewerten
- +
Anzeige