Avatar von Alterna Tieflos
  • Alterna Tieflos

521 Beiträge seit 15.04.2016

Daumen drücken

Ich drücke euch die Daumen, dass dieser Dialog gewaltfrei über die Bühne geht und euch die Antifa nicht die Autos "befreit"...

Immerhin wollt ihr mit und nicht nur über die AfD reden, was in den Augen vieler selbsternannter Buntheitsverteidiger bereits ein Tabubruch ist und entsprechend bestraft gehört.
Meinen Respekt dafür!

Ansonsten gefällt mir das Zitat von Frau Sommerfeld außerordentlich gut.
Es bestätigt auch meine eigenen, traurigen Erfahrungen mit vielen Leuten aus meinem privaten und beruflichen Umfeld - Menschen in der Mitte des Lebens, fast alle beruflich arriviert und frei von grundlegenden materiellen Sorgen, etliche von ihnen klassische Salonlinke und Angehörige der Bionadebourgeoisie.
Es ist immer wieder verblüffend zu sehen, wie sich diese ansonsten gut gebildeten Personen verstockt in ihr Gesinnungsschneckenhaus zurückziehen. sobald man ihnen mit Tatsachen kommt, die nicht in ihr Weltbild passen.

Früher habe ich diese Verstocktheit immer für einen typischen Defekt der Ost-Bonzen und ihrer Mitläufer gehalten. Inzwischen weiß ich, dass diese Realitätsverweigerung nichts mit Ost oder West, nichts mit Links oder Rechts zu tun hat.

Sie ist einfach ein Gebrechen denkfauler und feiger Menschen, die zu bequem und/oder zu feige sind, die blökende Herde zu verlassen.

Bewerten
- +
Anzeige