Avatar von Irwisch
  • Irwisch

mehr als 1000 Beiträge seit 22.03.2005

Systemischer Schuldkomplex

Hast du etwa Alfred Adler gelesen? Oder gar Fromm oder Reich? Ich
finde nämlich, daß diese drei "Freud-Abtrünnige" sehr deutlich
beschreiben, wie es mit der seelischen Gesundheit der Bewohner von
Industriestaaten, insbesondere der Deutschen, bestellt ist.
Annäherndes beschreibe ich in meinem Beitrag "Wir leben in einer
autoritären Gesellschaft":

http://www.heise.de/tp/foren/go.shtml?read=1&msg_id=7679934&forum_id=75980



Zu deinem untenstehenden Beitrag: Ich finde, daß bei einer
pathologischen Bevölkerung immer Faschismus unten herauskommt, wenn
man oben Nationalismus hineinfüllt ... (Empfehlenswerte Literatur zum
Thema: Fromm's "Die Pathologie der Normalität" und "Anatomie der
menschlichen Destruktivität" und Reich's "Massenpsychologie des
Faschismus")

Irwisch
Bewerten
- +
Anzeige