Avatar von Allgemeinplätzchen
  • Allgemeinplätzchen

925 Beiträge seit 17.09.2011

OT: Abschied vom Bargeld - EU erklärt Girokonto als lebensnotwendig

Finanzindustrie und Politik wollen das Bargeld abschaffen, um die
Geldbewegungen der Bürger möglichst vollständig kontrollieren zu
können.
...
Die EU Kommission spricht in diesem Fall vom Durchsetzen eines
„sozialen Grundrechts“. Mit dem Gesetz wolle man auch die Banken dazu
verpflichten, ihre Angaben zu Gebühren und Konditionen vergleichbarer
und transparenter zu machen. 

Schön wär’s, wenn es wirklich darum ginge. ..

Quelle: 

> http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/03/05/abschied-vom-bargeld-eu-erklaert-giro-konto-als-lebensnotwendig/

- - -

Andreas Popp: Abschaffung des Bargeldes (Alpenparlament.TV) 
http://www.youtube.com/watch?v=ZFpL4bWeBaw

Michael Vogt im Gespräch mit Andreas Popp 
über den neuen Anschlag auf unsere Freiheit.

- - -

Kommentar:

Die EU ist kurz vorm Crash und um dann die Geldflüsse der Bürger 
zu kontrollieren ist eine “Kontenpflicht” gerade zu ideal.

"1984" -> Ziel der totalen Überwachung kommt immer näher ..

H.K.


Bewerten
- +