Avatar von DerLinkshaender
  • DerLinkshaender

mehr als 1000 Beiträge seit 06.03.2008

Glaubt jemand ernsthaft, dass dort irgendwas ermittelt wird?

1. Wer Kamerade anscheißt, ist ein Kameradenschwein und das ist beim Bund niemand freiwillig. Schon gar kein Offz. oder Stabs-Offz. Korpsgeist gilt erst recht bei Eliteeinheiten. Schaut euch mal die steilen Karrieren von OLt. Albrecht und Oberstlt. Cropp an. Das sind doch keine Amateure...
2. Gibt es, wie zu erwarten, bereits die erste Rohfassung einer Ausrede, mit der man die Geschichte ganz offiziell beerdigen wird. Demnach hat Albrecht die Waffe im Suff in Wien beim pissen im Gebüsch gefunden und bei der Rückreise am Flughafen dummerweise noch bei sich gehabt. Da wollte er sie einfach nur vorbergehend entsorgen und weil ihm das keine Ruhe ließ und er ein schlechtes Gewissen hatte, flog er noch mal zurück um die Waffe als Ehrenmann den Behörden zu übergeben und die Sache zu bereinigen.

dafür gibts wenn überhaupt nur einen Diszi :-D

Bewerten
- +
Anzeige