Avatar von so-gesehen
  • so-gesehen

mehr als 1000 Beiträge seit 18.07.2014

Terror-Anschlag verüben, um syrische Flüchtlinge zu diskreditieren?

SEIT 11/9 WIRD IMMER ÜBER ANGEBLICH ISLAMISTISCHE TERRORISTEN GELABERT.
Wenn aber ein Mitabeiter vom Kriegsministeriums als Terrorist fungiert und sich als Flüchtling tarnt, um einen Terroranschlag zu verüben, heißt es dann:

... Marco A. wollte möglicherweise einen Anschlag verüben, um syrische Flüchtlinge zu diskreditieren!!!

ALLE "TERRORANSCHLÄGE" WURDEN BISHER DEN MUSLIMEN UND SOMIT DER RELIGION DES ISLAMS IN DIE SCHUHE GESCHOBEN.

Warum wird es nicht ausgesprochen:

DER ISLAM UND DIE MUSLIME SOLLEN NICHT NUR DISKREDITIERT WERDEN, SONDER KRIMINALISIERT WERDEN.

... wieviele Franco´s waren, sind und werden noch "aktiv"???

Bewerten
- +
Anzeige