Avatar von M234
  • M234

mehr als 1000 Beiträge seit 16.09.2015

Mangelnde Wertschätzung

Die, die sich gegen die "Schmarotzer" aufhetzen lassen, müssen ja auch schon bestimmte Voraussetzungen erfüllen, damit das Aufhetzen wirkt. Einer der Hauptgründe ist a.m.S. mangelnde Wertschätzung. Aus diesem Mangel ergibt sich genau die Gefühlslage und daran anschließend der Gefühlsstau, der nach einem Druckventil sucht. Und Machthaber aller Colour haben es schon immer verstanden, dieses Ventil zu bedienen.

In einer Gesellschaft aber, wo die Menschen für das, was sie leisten echte Wertschätzung erfahren, gibt es keinen Bedarf, auf Menschen rumzuhacken, die weniger arbeiten, Künstler sind oder anderweitig anders ihre Zeit verbringen. Im Gegenteil! Wertgeschätzte Menschen sind erfüllt und sie würden nicht gegen irgendwelche "Schmarotzer" angehen oder sich dafür einspannen lassen.
Warum auch?

In unserem System aber fehlt diese Wertschätzung zumeist vollkommen. Das Ergebnis ist Frust, Neid und Unzufriedenheit. Und für diese Gefühle, die sich im Laufe eines Lebens durchaus auch stark anstauen können, braucht es dann entsprechende Ventile. Und natürlich nimmt man dann die ins Visier, die sich einen Rest von Freiheit erhalten haben und diesen leben.

Wenn man sein eigenes Leben als Gefängnis empfindet, wenn man sein Leben unterbewusst hasst, auch weil der Mensch im Grunde nicht für diese Art leben erschaffen wurde, dann wird schnell der zur Zielscheibe des Hasses, der sich etwas Freiheit erschaffen hat.

Das geht schon weit zurück: wieviele Naturvölker wurden genau aus diesen Gründen unterdrückt und umgebracht, weil man sie als Faulenzer, Schmarotzer und weiß der Geier (!!) bezeichnete?

Wir brauchen, um alle gefährlichen Tendenzen in der Gesellschaft ein für alle Mal hinter und zu lassen, eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung!
Davon sind wir aber weit entfernter denn ja... die meisten Menschen sind frustriert und unzufrieden, stecken in sozialen Gefängnissen, haben Schulden, leben ein Leben, was man ihnen suggerierte, dass sei das Beste aller Leben sei, aber merken mehr und mehr, wie hohl das ist und es fehlt fast überall an lebendiger Erfüllung....

Es ist im Grunde alles ein riesiges Drama...

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (16.03.2017 23:54).

Bewerten
- +
Anzeige