Avatar von keinreporter
  • keinreporter

mehr als 1000 Beiträge seit 09.07.2007

Re: Was für Deppen diese Staatsanwälte - Hinweis

Dienstaufsicht schrieb am 13.06.2018 22:01:

Und wieso ist der Versender der SMS "unbekannten Aufenthaltes" - wie geht das im streng bürokratischen Deutschland? Evtl. wieder ein Spitzel, Verfassungsschutz-Mitarbeiter etc., der vom Staat versteckt wird?

Naja,unbekannter Aufenthalt ist ja nichts ungewöhnliches.
1.Ins Ausland verzogen(und nicht mal abgemeldet).
2.Obdachlos
3.Umgezogen und nicht umgemeldet
4.Fahrendes Volk(Beim Polizistenmord war jede Menge Fahrendes Volk anwesend,aber es hatte niemand etwas gesehen-ein oder zwei Verdächtige eines Fahrenden Volkes hatten sich nach Ex-Juog. abgesetzt-ein Sprecher dieses Clans schaltete sich später auch noch ein...weiss nicht mehr genau warum-kann man aber alles im netz finden).

Bewerten
- +
Anzeige