Avatar von freudhammer
  • freudhammer

664 Beiträge seit 14.12.2014

Die GEMA: Melkmaschine für Musikverlage und antidemokratisches Werkzeug

Die GEMA ist ein Schutzgeldverein, der vorgibt für das Urheberrecht der Künstler tätig zu sein. Tatsächlich hat sich diese Abzockmaschinerie der Musikverlage längst verselbstständigt, ihre Rolle im System erinnert an einen „Staat im Staate“, ähnlich der von der GEZ. Ihre Verzahnung mit der Politik wird deutlich, wenn die GEMA sich auch nun noch als antidemokratisches Instrument zur Zensur und zum Abbau der Meinungsfreiheit gebrauchen lässt.

Bewerten
- +
Anzeige