Avatar von Brunnenkresse
  • Brunnenkresse

mehr als 1000 Beiträge seit 27.02.2016

Da würde ich mit Sanktionen kontern.

Es würde reichen die Geldzahlungen von Auslandstürken aus D in die Türkei mit einer fetten Buchungsgebühr zu belegen (das sind übers Jahr einige Milliarden, die nicht nur die anatolische Oma sondern auch die Türkei stützen!). Ansonsten noch ein paar Ausfuhrverbote für deutsche Waren und Einfuhrverbote für türkische Waren.

Macht man mit Russland doch auch. Nur im Gegensatz zu Russland wäre Erdiland in 2 Monaten am Ende.

Das wäre sogar eine Aktion mit Doppelvorteil, quasi der Bonus: In Syrien würde ganz schnell Frieden einkehren.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (23.06.2016 18:37).

Bewerten
- +