Ansicht umschalten
Avatar von -fdik-
  • -fdik-

mehr als 1000 Beiträge seit 03.06.2003

Re: “Wir Historiker haben eine Regel…”

DJ Holzbank schrieb am 08.04.2017 11:36:

> https://www.middleeastmonitor.com/20170331-syrian-regime-launches-new-chlorine-gas-attack-in-hama/
Und auf diesen angeblichen Chlorgasangriff hat sich der Reporter von Orient-TV am ehesten bezogen, denn er spricht von "Hama" und "Chlor". Die englische Übersetzung seines Tweets lautete ja:
"Tomorrow, a media campaign will be launched to cover the intensity of the air raids on the countryside of Hama and the use of chlorine against civilians.
#Ref_Hamma_Enter"

Erstmal Danke!

Zwei Einwände:

Der von mir referenzierte Tweet spricht von einem Angriff und einer Medienkampagne in der (nahen) Zukunft. Er bezieht sich nicht auf einen Pressebericht davor.

Es war entweder gar kein Sarin, oder aber die Berichte über den Giftgasangriff sind gefälscht. Denn auf den Bildern dazu fassen Helfer Opfer mit blossen Händen an. Bei Sarin ist es jedoch unerlässlich, selbst Schutzbekleidung zu tragen.

Bisher kann ich Deine Aussage, “fast täglich irgendwelche angeblichen Giftgasangriffe gemeldet” nicht nachvollziehen.

Bewerten
- +
Ansicht umschalten