Avatar von klopot
  • klopot

mehr als 1000 Beiträge seit 01.03.2007

"es gab Verletzte" - nur 3 Worte zum Thema Gewalt - in einem so langem Artikel

Also zu den *WÜRDEZEITEN* des Maidan hat jede deutsche Lügenagentur jeden, wirklich JEDEN Verletzten mindestens 3 Mal präsentiert - mit seinen Verletzungen in Großaufnahme - auch wenns nur Hautabschürfungen waren. Steinmeier ist im Quadrat gesprungen weil ein *Regime gewalttätig ist*.

Zurück zur Realität der westlichen Werte: "es gab Verletzte" - das macht heute keinen Steinmeier mehr an - drei Worte des Wortführers einer verlogenen Gesellschaft.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (06.12.2017 19:04).

Bewerten
- +
Anzeige