Avatar von Robert B.
  • Robert B.

mehr als 1000 Beiträge seit 16.11.2002

"Geistiges Eigentum wegnehmen"

Tjaha, sobald Google das geistige Eigentum weggenommen hat, gehört es Google und nicht mehr einem selbst, weil geistiges Eigentum nämlich materiell ist. Wer solch einen Schwachsinn verbreitet, mag Eigentum besitzen, aber nicht viel Geist. Denn dann wüsste man nicht nur, was Kopien sind, sondern auch, was eine robots.txt ist und dass sich Google daran hält -- abgesehen davon, dass das Internet nicht nur aus Google besteht.

Bewerten
- +
Anzeige