Avatar von freudhammer
  • freudhammer

996 Beiträge seit 14.12.2014

Ich weiß von nichts

Normalerweise muss ein Amt dir etwas in Papierform zusenden, dass es rechtsverbindlich ist, vermutlich in eingeschriebener Form, so denke ich mir das als Laie. Was die Kanzlerin in den Lügenmedien redet, ist wohl niemand verpflichtet anzuhören. Überhaupt gehört es wohl zu jedermanns Grundrechten, diese Verdummungsmedien gar nicht zu sehen und zu lesen. Wie also soll dich Merkels oder Söders Order erreichen? Was da heute durchgezogen wird ist die reine Willkür. In die Einzelheiten der Verbote mag man gar nicht eintauchen, denn da wird jedem, mit einem Funken Rechtsgefühl einfach nur übel.

Bewerten
- +