Avatar von Conundrum
  • Conundrum

943 Beiträge seit 08.08.2018

Breitscheidtplatz - Geheimdienstler knüppelte mit Kantholz den Weg für Amri frei

Berlin Breitscheidtplatz - Marokkanischer Geheimdienstmitarbeiter Bilel Ben Ammar schlug unmittelbar nach der Tat ein Opfer mit einem Kantholz gegen den Kopf, um Amri die Flucht zu ermöglichen.
Diese Szene wurde gefilmt und ist unter Verschluss.
Bilel Ben Ammar wurde dann noch während der laufenden Ermittlungen in einer Nacht und Nebel Aktion abgeschoben, um die Tatsachen zu verschleiern.

bitte lesen und sichern:
https://www.focus.de/politik/deutschland/anschlag-auf-berliner-weihnachtsmarkt-regierung-schob-amri-vertrauten-ab-um-dessen-verwicklung-in-attentat-zu-vertuschen_id_10358283.html

Angesichts solcher Zustände in diesem Land ist es wohl kaum verwunderlich, wenn man lieber die Opposition wählt, um die Verbrecher der aktuellen Regierung aus dem Amt zu entfernen.

Bewerten
- +
Anzeige