Avatar von Eiger Nordwand
  • Eiger Nordwand

45 Beiträge seit 10.11.2018

Audiatur et altera pars

Das finde ich bei Jebsen eigentlich ziemlich gut, obwohl er sowohl eine eigene persönliche Meinung hat. Eine gute Diskussionskultur lebt immer von der Kontroverse. Aber man muss die Meinung des anderen auch akzeptieren und zuhören können. Wenn Kirner und Wernicke vielleicht persönlich bedingt, miteinander Probleme haben, sollte aber ein alternatives Medium durchaus die Möglichkeit bieten, eben konträre Positionen darzustellen. Sonst wären wir bei Schall und Rauch mit Petritsch gelandet. Rubikon hat leider kein Forum zu bieten. Man sieht es ja hier bei TP, wie unterschiedlich die Meinungen sein können. Nachdenkseiten veröffentlichen Leserzuschriften und RT Deutsch hat ein sehr wenig zensiertes Live-Forum.

f

Bewerten
- +