Avatar von Gast (19740)
  • Gast (19740)

453 Beiträge seit 31.05.2015

Wer sind die alternativen Medien?

Die einzelne Kritik an Rubikon oder KenFM teile ich durchaus. Diese Medien haben sich selbst einen großen Schaden zugefügt, zumindest in ernstzunehmenden Kreisen.

Aber wer sind denn die alternativen Medien? Und finden sich bei Telepolis oder Die NachDenkSeiten nicht auch andere Artikel, die das Thema differenzierter behandeln?

Und wäre den Mainstream-Medien dann nicht auch ein ähnlich vernichtendes Urteil auszustellen? Deren Leistung zB im Pushen der Gangelt Studie ist auch sehr oft unterklassig.

Bewerten
- +