Avatar von petro dollar
  • petro dollar

173 Beiträge seit 21.01.2015

Wer versagt hier?

Hier geht es einzig und allein um die Verhältnismäßigkeit der Mittel, mit der eine Regierung eine Virusinfektion zum Anlaß nimmt, sämtliche Grundrechte auf unbestimmte Zeit außer Kraft zu setzen und zwar ohne hinreichende Begründungen dafür zu liefern, aber statt dessen Angst und Panik zu erzeugen.

Alles das, nachdem Monate verstrichen und diese tolle Regierung nichts tat, außer zu warten, daß das Virus endlich in Deutschland ankam.
Also Vollversagen!

Dagegen kann man gar nicht laut genug vorgehen, vor allem wenn lediglich ein Virologe und ein Veterinär, von der Regierung zur fachlichen Stellungnahme herangezogen werden und ein Impf-Frankenstein Namens Bill Gates, ohne kritische Nachfrage, zur Primetime im ÖRF erzählt, daß er demnächst 7 Milliarden Menschen impfen wird.
Ein Mann, der mal eben den Bundesgesundheitsminister besucht und wir außer Wischi-Waschi nichts darüber erfahren, was die konkreten Inhalte des Gesprächs waren.

Welches Mainstreammedium leistet denn erstklassige, kritische Arbeit in der Causa Coronavirus?

Meine Güte und hier regt man sich über Ken Jebsen auf, oder daß der Chaos-Prinz irgendeinen Kommentar nicht durchbringt, ihr habt vielleicht Probleme.

Oder geht es auch hier wieder nur um Ablenkung?

Bewerten
- +