Avatar von klarobello
  • klarobello

mehr als 1000 Beiträge seit 18.05.2017

Einfacher Abnehmtrick

Im Juni habe ich mein Übergewicht (86kg) auf 78 kg reduziert, immerhin 8kg.

Die ersten beiden Tage waren etwas schwer: 1 Mageryoghurt und etwas gekochtes Gemüse, ca. 100 kcal, dadurch verschwindet der Hunger. Ab dem dritten Tag habe ich 500kcal zu mir genommen und siehe da es war ein Fest, jedenTag hab ich die Mahlzeit genossen! Der Vorher-Nachher-Effekt schlug voll durch. Ich hätte das monatelang weitermachen können, aber nach zwei Wochen habe ich aus Vernunfgründen die Ernährung langsam wieder hochgefahren: jeden Tag 100kcal mehr bis ca 1200kcal. Durch die langsame Steigerung fällt der Jojo-Effekt weg und das Gewicht ist jetzt noch 78kg.

Während des Abnehmens und auch danach ist viel frisches Gemüse angesagt immer mit etwas Öl (keine Rohkost, sie gibt dem Körper kaum Vitamine). Joghurt ist ein wichtiger Eiweisslieferant und verhindert Gelenkschäden, die bei Diät auftreten können.

Auf keinen Fall Sachen essen, die Geschmacksverstärker enthalten könnten, dann setzt die Fresssucht wieder ein!

Wenn man körperlich oder geistig arbeitet muss man natürlich mehr als 1200 kcal zu sich nehmen.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (05.10.2019 12:48).

Bewerten
- +