Avatar von Prae Warp Kultur
  • Prae Warp Kultur

170 Beiträge seit 01.09.2003

Wenn Helmut Lorscheid noch den Rest eines Gewissens hat,

dann hat er seine Strafe für diesen Artikel schon bekommen.

-Gräber für die Ewigkeit
-Proteste der Opferverbände
-Ärger um Nazigräber auch in Italien
-Beziehungen nach rechts außen
-Am rechten Rand der Union
-Gegen Hottentotten und Bastards

Das sind die Zwischenüberschriften dieses Pamphlets.

Was bezeichnenderweise nicht ein einziges Mal bei ihm vorkommt,
sind Aussagen, wie "Nie wieder Krieg", Trauer oder auch nur eine
ansatzweise zu erkennende Selbstreflektion, wie er sich
wohl verhalten hätte, wenn er nur ein paar Jahrzehnte
eher geboren worden wäre.

Er wäre dann nämlich genauso maschiert, in seiner grauen Uniform,
eher aber vielleicht noch in einer schwarzen, da er leicht zu
beieinflussen ist und mit Vorliebe einmal auswendig gelernte Floskeln
wiederholt - wie man ja hier sieht.

Lorscheid hat mit diesem Artikel gezeigt, das er absolut unfähig
ist zu differenzieren, er mag das Platte, gut oder böse, schwarz oder
weiss.
Auf jeden Fall darf nichts dazwischen sein, was ihn oder andere am
Ende "verwirren" könnte.

Solche Leute gibts nun mal, aber das ist noch lange kein Grund,
seinen
Stuss auch noch gut zu finden, wie das einige hier aus Gewohnheit
tun.

Denkt lieber selber mal ein bisschen nach, eben z.B. was ihr damals
gemacht hättet.Währst du ein Täter oder ein Opfer gewesen, wenn du
von klein auf nichts anderes gehört hättest als Propaganda und in
dann in diesem Krieg dein Leben verloren hättest?

Wohlgemerkt: Ich frage nicht Helmut Lorscheid - ich frage Dich!

PWK.
Bewerten
- +