Avatar von damo
  • damo

7 Beiträge seit 16.08.2002

Mieser Artikel

Soso, Frau Reimann hat für die Pharma-Industrie gearbeitet und
deshalb ist Sie nun für alle Schweinereien dieser Industrie der
letzten 20 Jahre verantwortlich. Heissa, das freut den gemeinen
SPD-Hasser! Mit Schaum vor dem Mund ist die Welt so schön einfach.

Wie wäre es, wenn man stattdessen vom Autor wirklich mal was über das
Wirken der Abgeordneten im Bundestag erführe? Ach nee, das wäre ja
mit Arbeit und Recherche verbunden, ist zu anstrengend...

Übrigens hat Transparency Deutschland die böse Ulla Schmidt wegen
ihres Einsatzes gegen Geldverschwendung im Gesundheitswesen gerade
gelobt: http://www.krankenkassen.de/dpa/156818.html


Bewerten
- +