Avatar von Nemesis  Rhamnusia
  • Nemesis Rhamnusia

88 Beiträge seit 20.07.2018

menschliche Opfer

In den Massenmedien wird ueber den Tod von ungefaehr 50 Menschen berichtet,darunter auch Kinder. Es gibt Geruechte, dass die Regierung die wirkliche Anzahl der verbrannten Menschen verschweigt. Leidergibt es viel mehr Opfer. Der Buergermeister von Rafina spricht von zumindest 100 Menschen,die ihr Leben verloren haben.Mati ist total aus der Karte verschwunden, ueber 1000 total verbrannte Wohnungen.In Kineta war eine Mine fuer die Gewinnung von irgendwelchen Metallen im Programm, das ganze scheiterte, weil es heftige Reaktionen dagegen gab, jetzt wo alles verbrannt ist, wer wird die Kraft finden, um die Minen zu verhindern?
.
Ganz klar handelt es um eine BrandstiftungFuer mich ist das ein Vorzeichen fuer schlimme poltische Entwickungen.

Das erinnerrt an eine andere Brandstiftung (Jahr2007) die den Sturz von Kalamanlis als Folge hatte.Karamanlis musste beseitigt werden, weil er eine Zusammenarbeit mit Putin im Energiebereich abgeschossen hatte. Ob man die Russen fuer die jetztige Katastrophe verantwortlich macht? Abwarten...

Bewerten
- +
Anzeige