Avatar von blu_frisbee
  • blu_frisbee

mehr als 1000 Beiträge seit 12.09.2002

Versteht der Autor was er schreibt?

1)
> Die Algorithmen dahinter[*] sind vielfältig und raffiniert
[*] Mustererkennung nach dem Training

Neuronale Netze werden nicht programmiert sondern trainiert.
Nach dem Training liegt eine Synapsengewichtung vor.
Ein neuronales Netz ist keine von-Neumann-Maschine die eine Funktion schrittweise aus primitiveren Elementaroperationen errechnet. Umgekehrt gibts keine Mathematik neuronaler Netze in der man eine spezifische Mustererkennung beschreiben könnt und dann analytisch die Synapsengewichtung erhält ohne das Netz dafür zu trainieren.

Wo da ein https://de.wikipedia.org/wiki/Algorithmus sein soll erschließt sich mir nicht.
Scheint, obiger Satz ist sinnfreie Schwurbelei.
Ich will da jetzt keine Antwort von Nichtinformatikern die sich eine sinnhafte Erklärung für obigen Satz aus dem Daumen lutschen (darin sind Menschenhirne nämlich richtig gut). Also wer meint das beanworten zu müssen sollt schon mindestens Dipl.-Inf sein.

2)
> Netzwerke, die auswendig lernen, statt zu generalisieren
Was ist denn da der Unterschied?

Bewerten
- +
Anzeige