Avatar von freudhammer
  • freudhammer

996 Beiträge seit 14.12.2014

Vielleicht war es Putin?

Heute sprach mich ein Nachbar an, etwa wörtlich: „Hast du es schon gehört, der Putin hat einen Georgier in Berlin umbringen lassen! Was glaubst du, stimmt das?“
Ich konnte nichts dazu sagen, außer dass ich mächtigen Politikern grundsätzlich alles zutraue. Aber ob gerade der Putin es war, dem unsere Medien seit Jahren alles Mögliche anzuhängen versuchen…? Da ich zu dem Thema nichts beitragen konnte, sprach ich das Thema Breitscheidplatz und Amri an. Mein Nachbar hatte seit Jahren nichts mehr von dem Thema gehört und war ganz erstaunt, als ich von den vielen V-Leuten, den involvierten Schlapphüten und den Widersprüchen der Aussagen in den Untersuchungsausschüssen berichtete und nicht ausschloss dass der ganze Terror möglicherweise von ganz anderen Leuten inszeniert worden ist. Der Nachbar schaute mich zweifelnd an und wollte lieber wieder über Putin reden. Ich glaube ich muss mir jetzt doch einmal die Bildzeitung kaufen oder ÖRM glotzen um mitreden zu können.

Bewerten
- +