Avatar von Denis Barthel
  • Denis Barthel

4 Beiträge seit 21.01.2000

Zu kurz gedacht.

Da hat der Autor natürlich recht und unrecht zugleich. Natürlich kann eine biologische Ursache nicht aus sich selbst heraus eine Erkrankung auslösen. Aber wenn manche Menschen auf psychosoziale Ereignisse mit einer Depression reagieren, wo andere es nicht tun, dann ist die spezifische Ursache für die Depression eben eine biologische Disposition. So wie ein Epileptiker auf Stroboskoplicht mit einem Anfall reagiert, wo es gesunde Menschen nicht tun.

ADHS ist übrigens keine Krankheit von Kindern, auch Erwachsene leiden daran. Und die Ursache ist belegt, nämlich eine Störung im Stoffwechsel des Gehirns.

Bewerten
- +
Anzeige