Avatar von Abu Machuf
  • Abu Machuf

221 Beiträge seit 29.03.2007

Städte für Arbeitnehmer

Auf dem flachen Land gibt es viele Gebiete, die sich immer mehr entleeren, Häuser und Wohnungen sind äußerst billig. Warum müssen Hartz IV Empfänger eigentlich in der teueren Stadt wohnen? Das Amt könnte ihnen doch auch Wohnungen auf dem Land finanzieren und die Städte für Arbeitnehmer frei machen. Niemand hat Anspruch darauf, daß ihm die Gesellschaft einen Porsche oder eine Wohnung in der Großstadt finanziert.

Bewerten
- +
Anzeige