Avatar von
  • unbekannter Benutzer

mehr als 1000 Beiträge seit 11.05.2018

Volksverhetzer Konicz

"Naziverstehern,braune Bild,braunen Mob,braunen Auswurf,braunen Umtriebe,
braunen Welle,..."

Um nur die Highlights des Hassanfalls des Herrn Konicz zusammenzufassen!

Insofern.

Wer undifferenziert Namen und gesichtlose Menschen beliebig zu homogenen Gruppen zusammen phantasiert und diese zusammen phantasierten angeblich homogenen Gruppen (denen man ein gemeinsames Ziel unterstellt) dann mit "braunem Auswurf" vergleicht macht sich der schnöden Volksverhetzung schuldig!

Begründung

§ 130

Volksverhetzung

(1) Wer in einer Weise, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören,

1. gegen eine nationale, rassische, religiöse oder durch ihre ethnische Herkunft bestimmte Gruppe, gegen Teile der Bevölkerung oder gegen einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung zum Hass aufstachelt, zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen auffordert oder
2. die Menschenwürde anderer dadurch angreift, dass er eine vorbezeichnete Gruppe, Teile der Bevölkerung oder einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung beschimpft, böswillig verächtlich macht oder verleumdet,
wird mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft.

https://dejure.org/gesetze/StGB/130.html

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Es wird daher Zeit DJ Konicz zu erläutern das er selbst der Faschist ist wenn er so redet! Oder soll ich seinen Artikel etwa nicht als Hassrede auffassen in der er Menschengruppen die er sich fröhlich zusammen imaginiert undifferenziert zu Körperflüssigkeiten erklärt oder diese pauschal als Naziversteher abwertet oder als Mob bezeichnet?

Nichts rechtfertigt diese verhetzende verletzende und abwertende Sprache Herr Konicz!

Das ist nicht vom Grundgesetz und/oder vom StGB gedeckt!

Ich muss im übrigen wohl nicht wiederholen das der grösste Feind der Demokratie der politisch verstrahlte Mensch ist!

Wie er denkt entlarvt sich ergo nur all zu gern wenn er schreiben darf!

Und ob er dann links oder rechtsrum verhetzt wurde um mit seiner Polis-Klatsche dann andere zu verhetzen sieht man dann sehr schnell an den jeweils üblichen Abwertungsbegriffen die diese Hochbegabten szenetypisch verwenden um sich gegenseitig ins Unmenschliche abzuwerten! (Für diese Art Hochbegabten quasi ein proto-typisches Verhalten um die eigene Innengruppe zu stärken und um sich über dieses Abgrenzungsverhalten als Polis noch besser definieren zu können! Das Stichwort heisst Abwertungsspirale.Am Ende dieses Prozesses steht der Strassenkampf ihr hochbegabten Links und Rechtsverstrahlten!)

Wie langweilig und leicht durchschaubar!
Wie Demokratisch und lösungsorientiert!
Wie putzig hirntot!

Wo einem doch jeder Psychologe sagt das man dem anderen immer genau das vorwirft wovor man bei sich selbst am meisten Angst hat!

Tja Thomas, bist wohl doch ein schnöder Nazi und hast eine riesen Angst davor, und musst es deshalb bei jeder Gelegenheit allen anderen vorwerfen!

Ich kenne da einen guten Therapeuten der Dir helfen kann!
Es wird womöglich ein Richter sein der Dir das GG und StGB erklärt!

Du unterscheidest Dich ergo zu den anderen Fraktionen der politisch Vollverstrahlten dieser Republik in keinster Weise!

same Hirnschaden you know... ;)

Gute Besserung uns allen! :)

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (08.10.2018 01:10).

Bewerten
- +
Anzeige