Avatar von Guenther
  • Guenther

mehr als 1000 Beiträge seit 06.01.2000

Gilt diese Ausspionage von Kranken eigentlich nur für GK-Versicherte?

Oder auch für Privatversicherte?

Was ist mit Beihilfeberechtigten?

Und was passiert, wenn ich als Patient nicht die notwendigen Einverständniserklärungen abgebe? Werde ich dann nicht behandelt?

Bewerten
- +