Avatar von wwwbuerger_lll
  • wwwbuerger_lll

mehr als 1000 Beiträge seit 04.01.2014

Die "Amis versauen gezielt das Internet" und wollen alles kontrollieren !!!

Ich habe noch mein Kommentar von 2002 !!  gefunden:


http://www.heise.de/foren/S-Wir-gleiten-in-eine-Terroristen-Sabotaere-und-Partisanengesellschafft/forum-35435/msg-2592604/spm-eNqrViosTS2qVLJSKi8vTwIy01OLlHSU8tPSilNLgKJm5gZKtQD6GwxUb3be26/read/offset-670/


Seit dem kommen immer wieder solche Themen und Schlagzeilen und es
wurde nur noch schlimmer!
Die "Amis versauen gezielt das Internet" und wollen alles
kontrollieren. Und wir sollen uns nichts vormachen, "sie sind gut
dabei".

Heute wird jedes Login protokoliert und Surfverhalten mit
Rasterdatenbanken abgeglichen. Und wenn man die "amerikanischen
Vertrauenswürdigen Zertifikate" im Browser löscht, wird ihm mächtig
vieleorts der Webseitenzugriff verweigert.

Ich denke das Endszenario sollte sein, das jede Netzaktivität sofort
erkannt und authentifiziert werden soll und die amis werden nach Lust
und Laune jedem den Internetzugriff verweigern können.

Das schlimme dabei ist, dass die Ottos alles dulden, wo man
eigentlich aktiv werden müsste und unbedingt das User-Verhalten
ändern
und  in Abwehr gehen. Sprich Verschlüsseln, auf Webseiten ignorieren
die ein Zertifikat und eine Authentifizierung verlangen etc...

Traurig, traurig..

Bewerten
- +