Avatar von wwwbuerger_lll
  • wwwbuerger_lll

mehr als 1000 Beiträge seit 04.01.2014

Vergiss TOR..

Vergiss TOR

wir haben ein anderes Problem. Und zwar, dass die Amis (incl. der us
Computerindustrie) ein "Internet-Kontrollsystem gerade installieren",
was noch viel brisanter ist.

Ich spreche hier, über die weltweiten "US-treuen"
Zertifizierungsinstituten. (keine in Russland ;-).

Wer schon mal in seinem Browser die vorinstallierten!!
vertrauenswürdigen Zertifikate gelöscht hat, der weiss wovon ich
spreche. Man wird dann bei allen möglichen "US populären Webseiten"
ausgeblockt und eine Authentifizierung verlangt. (z. Google Maps,
YouTube etc.. und muss nach Alternativen suchen, oder sich geschlagen
geben und die Zertifikate dulden).

Dahinter steckt ein "US Machtkonzept". Wenn irgendwann alles
zertifiziert wird und somit eine lückenlose Authentifizierung
möglich,
werden diese "Zertifizierungsinstitute" Macht ausüben ohne der kein
User mehr irgenwelche Webseiten überhaupt besuchen und sehen kann.

Wehret euch den Vorbeteitungen...
Die richtige User Reaktion wäre:  Verschlüsseln sowieso, und
Webseiten, die eine Authentifizierung verlangen einfach ignorieren
und nach Alternativen schauen und unterstützen...

Man darf auch die Hoffnung nicht aufgeben, dass die Regierung endlich
wach wird und die Bürger durch klare rechtlichen Regeln schützt. (Z.
B. Einen rechtlich definierten staatlichen TorServer, der in die
Richtung Ausland./.USA etc.. anonym filtert und die Identitäten der
Bürger nicht frei gibt ;-).

Bewerten
- +