Avatar von kleine Sonne
  • kleine Sonne

7 Beiträge seit 26.11.2019

Eine andere Theorie

Es mag zwar unwahrscheinlich klingen, aber Thomas Gold stellte die Theorie auf, dass Erdöl aus biochemischen Prozessen erzeugt wird. Er meinte dass durch die hohe Hitze in der Tiefe in Verbindung mit Druck und biochemischen Prozessen "Erdöl" entsteht.
Wie gesagt, das ist eine Theorie der man nachgehen kann.
Wobei ich mir guten vorstellen kann, dass die "Global Player" aus wirtschaftlichen Interessen den Glauben an eine rare Ressource aufrecht erhalten wollen. Der hohe Preis wird so kaum in Frage gestellt. Wenn man bedenkt wieviel Erdöl wir schon verbraucht haben (Flugverkehr, Schiffsverkehr, seit vielen, vielen Jahrzehnten etc.), und dass noch immer genug vorhanden ist, kann seine Theorie durchaus stimmig sein.

Bewerten
- +