Avatar von Greenhorn__
  • Greenhorn__

387 Beiträge seit 29.11.2009

Re: Thomas Moser

kobelke schrieb am 03.06.2020 02:09:

So wichtig und bewunderswert ich die Arbeit von Thomas Moser finde, kann ich nicht verstehen, wie er es nicht schafft den letzten Schluß aus diesen ganzen Lügen, Widersprüchen, Verweigerungen und Irreführungen zu ziehen.

Es gibt hier nur eine Art von Terrorismus, nämlich Staatsterrorismus. Wie NSU und 09/11
und viele andere Beispiele.

Es ist für mich gleichzeitig unbegreiflich und faszinierend, wie er nicht durch die sperrangelweite Tür hindurch geht.

Vielleicht, weil Thomas Moser neutral berichtet und sich keinen Spekulationen hingibt ?
Und weil er es vielleicht dem Leser überlässt seinen Schluss daraus zu ziehen ?

Würde er das tun, was Du verlangst, dann würde er sich außerdem angreifbar machen (Verschwörungstheoretiker).

Ich finde es sehr gut, dass Herr Moser das Denken dem Leser überlässt !

Bewerten
- +