Avatar von Pil
  • Pil

mehr als 1000 Beiträge seit 02.07.2002

Sag ich doch schon lange

Die Wissenschaft ist Teil des (Finanz)Marktes.
Die Forschungen müssen den Wünschen des Geldgebers entsprechen.
Freie Wissenschaft, Forschung und Lehre gehören der Vergangenheit an.
Insofern kann man die ganze Wissenschaft mit der Theologie
vergleichen.
Die musste schon immer dem entsprechen, was die jeweilige Kirche
haben will.

Die Wissenschaftler buhlen quasi um einen Eintrag ins Guinness-Buch
der Rekorde.
Die Universität haben sich dem angepasst - müssen sie auch, ansonsten
erhalten sie keine Studenten und Gelder mehr.

Bewerten
- +