Avatar von Kutusow
  • Kutusow

mehr als 1000 Beiträge seit 24.03.2016

Richtig ist nur, dass die USA und die Ukraine Beweismittel zurückhalten!

Ob die Theorie der BBC richtig ist oder nicht, vermag ich nicht zu beurteilen.Richtig ist nur eines und zwar, dass die Behauptungen westlicher Politiker und Medien, wonach Russland bzw. die sog. Separatisten verantwortlich sind, falsch sind! Sowohl die Ukraine als auch die USA verweigern die Herausgabe von Beweismitteln, warum das so ist, liegt auf der Hand! Diese Beweismittel dürften die Behauptungen der USA und der Ukraine nicht stützen, sondern widerlegen und stattdessen die Täterschaft der ukrainischen Seite belegen. Aber weil nicht sein kann, was nicht sein darf, werden eben Beweise zurückgehalten!

Aber so kennen wir den Westen, insbesondere den größten Verbrecherstaat der Welt, die USA!

Die Welt weiß bis heute nicht, was am 11.09.2001 tatsächlich passiert ist, vor allem nicht, wer wirklich verantwortlich ist! Der Prozess gegen einen zweiten Hitler (Milosevic) ist angesichts der Beschuldigungen kläglich gescheitert, die behauptete syrische Täterschaft im Mordfall Hariri konnte ebenfalls nicht belegt werden, die Maidan-Morde sind nicht geklärt, Saddam Hussein und Gadaffi hat man schnell umbringen lassen, weil ein öffentlicher Prozess vor einem Internationalem Gericht die unselige Rolle der USA und des Westens öffentlich gemacht hätte, Bin Laden wurde eiskalt umgebracht, weil ein öffentlicher Prozess gegen ihn auch nur die üblen Praktiken der USA offenbart hätte und ausgerechnet im Fall MH17 sollte das anders sein?

Wer das glaubt, glaubt auch an den Weihnachtsmann! Wir werden auch hier erleben, dass der Westen die Angelegenheit, nachdem sie propagandistisch ausgeschlachtet wurde, im Sande verlaufen lassen wird!

Bewerten
- +