heise Video
Mein heise Video heise Video mobile Website heise Video Newsletter heise Video RSS-Feeds
Avatar von ravenhn
  • ravenhn

1 Beitrag seit 25.09.2017

Nicht zu empfehlen!!!

FINGER WEG !!!
Ein kleiner Ablauf:
1. Telefonische Einschätzung: Kosten auf 299 Euro geschätzt.
2. Festplatte per DHL an Daten Phoenix
3. Anruf erhalten: Was ist auf der Festplatte drauf? Wie viele GB? Welche Ordner sind wichtig.
4. Mail erhalten: Kostenvoranschlag 1200 Euro.
5. Zu teuer Festplatte bitte zurück, daraufhin neues Angebot 800 €
6. OK machen wir
7. HDD mit Daten erhalten, von 100 GB nur 500 MB lesbar
8. danach nur blabla kann man nichts machen bla bla, danach wechseln die zuständigen Mitarbeiter mit jedem Anruf.

Bewerten
- +